Costa Blanca Costa Blanca bezeichnet den Küstenabschnitt der spanischen Provinz Alicante zwischen Denia im Norden und Pilar de la Horadada im Süden. Der Name Costa Blanca ist kein historisch gewachsener Name oder geographischer Begriff, sondern wurde in den 1950er Jahren von Tourismusmanagern geschaffen. Er spielt einerseits auf die traditionell weiß gestrichenen Häuser an, andererseits auf die Lichtverhältnisse, die den Sand weiß erscheinen lassen. Der Kontrast zwischen blauem Meer und heller Küste findet sich auch in der blau-weißen Flagge der Provinz Alicante (Stadt des Lichts), zu der die Costa Blanca großenteils gehört.